You are hereRAL-Gütezeichen Kanalguß

RAL-Gütezeichen Kanalguß


By Drainspotter - Posted on 09 Dezember 2012

9. Dezember 2012

Die Abbildung zeigt das RAL-Gütezeichen Kanalguß, das auf Deckeln verschiedener Hersteller (hier: Buderus) zu sehen ist. RAL steht für das Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V., das aus dem 1925 gegründeten Reichs-Ausschuß für Lieferbedingungen hervorgegangen ist. Mit dem RAL-Zeichen wird angezeigt, daß die gekennzeichnete Ware bestimmte Güte- und Prüfbestimmungen erfüllt, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehen.
So gibt es preiswerte Schachtabdeckungen am Markt, die zwar der DIN EN 124 entsprechen, in Bezug auf die Anforderungen eines Dauereinsatzes im Straßenverkehr aber von Fachleuten als unzureichend beurteilt werden, weil die Norm einige wesentliche Parameter nicht oder zu großzügig definiert. Schachtabdeckungen mit dem RAL-Zeichen werden nach strengeren Maßstäben hergestellt und sollen deshalb länger, sicherer und mit geringerem Wartungsaufwand betrieben werden können.

·

© Stefan Pohl
Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)

Suchen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck, zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.

Verweise zu den geschätzten Collegen [Blogroll]

Abstieg zum Gästekanal

Termine

Kanaleinstieg Leipzig, Richard-Wagner-Straße

Samstag, 4. Mai 2013

————————————————————

▶ Archiv

Neueste Kommentare