You are hereFarbe auf den Asphalt: MEA Beauty

Farbe auf den Asphalt: MEA Beauty


By Drainspotter - Posted on 01 August 2012

1. August 2012

Wenn es im Bereich der Schachtabdeckungen Innovationen gibt, sind diese meistens rein funktionaler Art. Das liegt in der Natur der Sache. Die Aichacher MEA Bausysteme GmbH hat sich aber auch an eine Innovation im ästhetischen Bereich herangewagt: Mit MEA Beauty vertreibt sie ein System von pulverbeschichteten Abdeckrosten für Rinnensysteme, das in RAL-Farben erhältlich ist. Damit kann bei der Gestaltung öffentlicher Räume Farbe auch am Boden eingesetzt werden.

Bei über 200 Farbvarianten sind z. B. auch Gestaltungen auf Gewerbehöfen unter Einbeziehung von Firmenfarben denkbar, Farbakzente an Gebäuden können am Boden aufgenommen und weitergeführt werden. Es ist daher nicht erstaunlich, daß MEA im vergangenen Jahr mit dem »Architect’s Darling Award« ausgezeichnet wurde.

 

·
Photo 1: © Stefan Pohl
Photos 2 und 3: © Mea Bausysteme
Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)

Suchen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck, zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.

Verweise zu den geschätzten Collegen [Blogroll]

Abstieg zum Gästekanal

Termine

Kanaleinstieg Leipzig, Richard-Wagner-Straße

Samstag, 4. Mai 2013

————————————————————

▶ Archiv

Neueste Kommentare